Für Einzelpersonen und Familien

Natürlich können Sie gerne weiterhin die persönliche Beratung und Buchung unter (0911) 6000 50 nutzen!

Häufige Fragen

Wie kommen wir an die Tickets? Bis drei Tage vor der Vorstellung schicken wir die Tickets per Post zu. Danach hinterlegen wir sie an der Tageskasse oder Sie holen sie bei uns im Büro ab (nur nach Terminvereinbarung!)
Wie bezahlen wir? Bei postalischer Zusendung bitten wir um Überweisung, alternativ und bei Reservierung ist die Bezahlung an der Tageskasse möglich (bar oder mit EC-Karte).
Warum muss ich eine Telefonnummer angeben? So können wir Sie bei Rückfragen und im Falle der krankheitsbedingten Absage einer Vorstellung erreichen. Außerdem ist dadurch die Kontaktverfolgung im Corona-Verdachtsfall leichter.
Sind die Plätze nummeriert? Wegen Corona sind wir dazu verpflichtet, alle Plätze zwecks Kontaktnachverfolgung vorab festzulegen. Man sieht aber von allen Plätzen aus gut.
Ist das Theater rollstuhlgerecht? Ja - aber bitte melden Sie uns vorher die Zahl der Rollstühle unter (0911) 6000 50 oder per E-Mail.
Wann öffnet die Kasse? 60 Minuten vor Beginn öffnen die Tageskasse und unser Café Mahlzahn.
Wie kommen wir zu Euch? Der Kachelbau ist gut mit der U2, U3 oder S1 erreichbar und unsere Eintrittskarten gelten ab 4 Stunden vor der Vorstellung im Gesamtraum des VGN als Ticket zur Fahrt ins Theater und zurück (inkl. zuschlagfreie DB-Züge 2. Klasse). Parkplätze hingegen sind rar!

Datenschutzhinweis

Bei der online-Übermittlung Ihrer Bestellung werden alle Informationen über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an (0911) 6000512 oder per E-Mail oder informieren Sie sich hier.

Für Einzelpersonen und Familien

Natürlich können Sie gerne weiterhin die persönliche Beratung und Buchung unter (0911) 6000 50 nutzen!


    Ich möchte den Mummpitz-Newsletter per E-Mail erhalten

    Ich möchte Spielplan und Spielzeitheft per Post erhalten

    Es gilt die Datenschutzerklärung. Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote. Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/ Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter. Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

    Häufige Fragen

    Wie kommen wir an die Tickets? Bis drei Tage vor der Vorstellung schicken wir die Tickets per Post zu. Danach hinterlegen wir sie an der Tageskasse oder Sie holen sie bei uns im Büro ab (nur nach Terminvereinbarung!)
    Wie bezahlen wir? Bei postalischer Zusendung bitten wir um Überweisung, alternativ und bei Reservierung ist die Bezahlung an der Tageskasse möglich (bar oder mit EC-Karte).
    Warum muss ich eine Telefonnummer angeben? So können wir Sie bei Rückfragen und im Falle der krankheitsbedingten Absage einer Vorstellung erreichen. Außerdem ist dadurch die Kontaktverfolgung im Corona-Verdachtsfall leichter.
    Sind die Plätze nummeriert? Wegen Corona sind wir dazu verpflichtet, alle Plätze zwecks Kontaktnachverfolgung vorab festzulegen. Man sieht aber von allen Plätzen aus gut.
    Ist das Theater rollstuhlgerecht? Ja – aber bitte melden Sie uns vorher die Zahl der Rollstühle unter (0911) 6000 50 oder per E-Mail.
    Wann öffnet die Kasse? 60 Minuten vor Beginn öffnen die Tageskasse und unser Café Mahlzahn.
    Wie kommen wir zu Euch? Der Kachelbau ist gut mit der U2, U3 oder S1 erreichbar und unsere Eintrittskarten gelten ab 4 Stunden vor der Vorstellung im Gesamtraum des VGN als Ticket zur Fahrt ins Theater und zurück (inkl. zuschlagfreie DB-Züge 2. Klasse). Parkplätze hingegen sind rar!

    Datenschutzhinweis

    Bei der online-Übermittlung Ihrer Bestellung werden alle Informationen über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an (0911) 6000512 oder per E-Mail oder informieren Sie sich hier.