Kunst ist eine ansteckende Tätigkeit, je ansteckender, desto besser. Leo Tolstoi


Theater - was ist das? (Vorschule und Grundschule)

Wie funktioniert Theater? Welche Berufe gibt es? Was müssen Schauspieler*innen können? Durch einen Blick hinter die Kulissen und viele Spiele zeigen wir, was es heißt, auf den Brettern zu stehen, die die Welt bedeuten.

Abenteuer Sprache (ab 2. Klasse)
Eine Anregung, mit Stimme und Sprache zu spielen. Denn wer Lust an Sprache hat, hat Lust auf Lesen, hat Lust auf Schreiben und Lust auf mehr. Mit zahlreichen Vorschlägen für den Unterricht.

Immer mit der Ruhe (ab 2. Klasse)
Endlich mal zur Ruhe kommen und gemeinsam Kraft schöpfen für Körper, Geist und Seele! Wir vermitteln einen ungezwungenen und spielerischen Umgang mit Entspannung und zeigen, wie sich die Übungen auch in den Schulalltag einbauen lassen.

Aufmerksamkeit durch Spiele (ab 3. Klasse)
Im Theater wie in der Schule ist es wichtig, sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren zu können. Schauspieler*innen kennen viele Spiele, um ihre Konzentration zu schulen. Diese vermitteln Aufmerksamkeit mit Spaß und sind für Kinder besonders gut geeignet.

Geschichten und Märchen schreiben (ab 3. Klasse)
Selber etwas schreiben, sich was ausdenken, aus dem Nichts? Können Ihre Schüler*innen das? Ja! Und es macht auch noch Spaß! Vielleicht trifft man sich sogar noch mal und bringt das Ganze auf die Bühne?

 

Klassenpower (ab 3. Klasse)
Gibt es in ihrer Klasse immer wieder Streitereien und Konflikte? Dann nehmen Sie sich eine Auszeit und betrachten Sie die Stärken Ihrer Klasse. Wir konzentrieren uns auf Teamwork statt Einzelleistung. Vertrauensübungen und Kooperationsspiele tragen zur Verbesserung des Klassenklimas bei.

Starke Mädchen - Starke Jungs (ab 3. Klasse)
Hier können Jungs und Mädchen in getrennten Gruppen durch gezielte Theaterübungen eigene Stärken entdecken und lernen, diese einzusetzen. In themenzentrierten Rollenspielen werden Möglichkeiten zur Konfliktlösung und sozialen Begegnung erprobt. Achtung: doppelter Preis!



Die Workshops werden dem Alter der Teilnehmer*innen angepasst, dauern 90 Minuten und kosten 4 Euro pro Person, mindestens jedoch 80 Euro pro Gruppe („Starke Mädchen - Starke Jungs“ kostet 160 Euro). Diese Preise gelten bei uns im Kachelbau oder in Ihrer Einrichtung im Stadtgebiet Nürnberg/Fürth, für überregionale „Zugaben“ gelten Sonderkonditionen. Lassen Sie sich ein individuelles Angebot machen!

Bildungsgutscheine können eingesetzt werden.

Beratung und Anmeldung: Telefon (0911) 6000 516 oder 6000 50 oder E-Mail meike.kremer[at]theater-mummpitz.de oder über unser Kontaktformular.