Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. Victor Hugo



MUSIKUSS - der Kuss der Muse

In unseren Vorstellungen ist live gespielte Musik ein wesentlicher Teil der Inszenierungen geworden. Musik kann mit ihren Mitteln Geschichten transportieren und Stimmungen wiedergeben, die alleine mit Wort und darstellendem Spiel nicht zu vermitteln sind.

Kinderkonzerte wiederum brauchen ein interessantes Thema, eine präzise Planung der Texte und Höraufgaben und unter Umständen auch die Möglichkeit für eine aktive Beteiligung der Kinder. Somit kann das Theater mit einem klaren dramaturgischen Aufbau und der Fokussierung auf einen Gegenstand zu einem gelungenen Hör-Erleben beitragen.

Jazz für Kinder im Café Mahlzahn

Seit letztem Herbst sind wir Betreiber des Café Mahlzahn im Foyer des Kachelbaus. Und haben MUSIKUSS erweitert um die Reihe „Jazz für Kinder“: Kleine und feine moderierte Konzerte unter der Leitung des bekannten Saxofonisten Julian Schunter - Ohrenschmaus und Gaumenfreuden für die ganze Familie.

 

Von Oktober bis April und immer am 1. Sonntag des Monats um 11 Uhr, der Eintritt beträgt 3 Euro.

 

2016/17 wurde "Jazz für Kinder" ermöglicht durch die Förderung der Stiftung Persönlichkeit.